Schnell, schnell, schnell! – Schnell kochen für den Alltag!

Gepostet auf 15. November 2009 by Team kochen-lernen.net

In unserem Leben, ist alles schnell, bzw. muss es schnell gehen, kaum zu Hause muss man schon wieder los. Aber man muss ja zwischendurch auch essen. Also kommen wir hier zum schnell kochen, für schnelle Leute.

Es muss nicht heißen, dass es Fast Food der üblichen Art ist, die uns ja alle bekannt sind und auf Dauer nicht wirklich schmecken (wie z.B. Pommes Schranke von Eddie`s Futterklappe). Nehmen Sie sich die Zeit für zu Hause und kochen sich was Richtiges. Es soll ja kein drei Gänge Menü sein, aber schmecken soll es ja. Der Fokus liegt lediglich auf dem schnell Kochen.

Das geht auch richtig gesund und jeder kann mitmachen! Was wir brauchen ist wenig Zeit, das ist unser Ziel, aber es soll gesund bleiben, mit Gemüse, eigentlich alles was der Garten so hergibt.

Zaubern Sie auch vor einer Feier herrliche Gerichte, die nicht viel Zeit in Anspruch nehmen, es gibt jede Menge Rezepte zum schnell kochen im Internet.

Wie Sie jetzt sehen, haben wir auch für die Schnellen unter uns, die Möglichkeit etwas Leckeres zu zaubern. Das beste Beispiel: Sie haben Kinder, Kinder kann man ab einem bestimmten Alter nicht wirklich mehr am Tisch behalten, aber jeder weiß: Essen ist wichtig!

Was sagt uns das? Es muss schnell gehen und am besten noch gesund dazu. Es gibt viele Anregungen im Internet, um das Essen den Kindern sehr schmackhaft zu machen. Das Wort zum Schluss: Schnell kochen heißt nicht gleich ungesund kochen!

In asiatischen Ländern gibt es richtige Wettbewerbe im schnell kochen, da scheint das ein oder andere Tier schonmal während der Zubereitung noch zu leben:

Rezepte, die Sie mal eben schnell kochen können, bzw. Kochkurse finden Sie unter anderem bei folgenden Anbietern:

  • schnell-kochen.de
  • einfach-schnell-gesund-kochen.de
  • gofeminin.de

Ihr kochen-lernen.net-Team!