© Kochen-lernen.net - morguefile

Schnelle Kuchen-Rezepte: Wenn die Schwiegermutter kommt

Gepostet auf 29. März 2012 by Team kochen-lernen.net

Die Schwiegermutter kommt! Allein die Vorankündigung sorgt bei jungen Paaren für Aufregung. Was tun? Doch Schwiegertöchter und Schwiegersöhne aufgepasst: Wie wäre es mit Kuchen backen? Mit einem Nachweis Ihrer Backfähigkeiten sind Sie schnell akzeptiert und in den Schoß der Familie aufgenommen.

Was backe ich?

Jetzt ganz ruhig bleiben und gezielt vorgehen! Ein Kaffeekränzchen in gemütlicher Runde kommt immer gut, besonders wenn Sie den Kuchen selbst gebacken haben. Wo findet man Kuchen-Rezepte, die schnell und einfach sind, gelingen und schmecken?

Ein Blick ins Backbuch kann weiterhelfen, auch im Internet würden Sie auf der Suche nach “schnelle Kuchen-Rezepte” irgendwann fündig werden. Ein Anruf bei Muttern oder einer Freundin ist hingegen wesentlich effektiver. Verbunden mit einer Liste persönlicher Favoriten erhalten Sie noch praktische Tips obendrauf.

Der Schnewittchenkuchen – ein beliebtes Kuchen-Rezept

Aber, für welches der leckeren Kuchen-Rezepte sollen Sie sich jetzt entscheiden? Ein einfacher Rührkuchen ist zu trocken und krümelt zu sehr, eine Sahnetorte meist zu schwer und zu kalorienträchtig.

Aber Donauwelle klingen doch recht gut! In einigen Regionen auch als Schneewittchenkuchen bekannt, ist die sog. Donauwelle eines der beliebtesten Kuchen-Rezepte. Eigentlich kann nichts schief gehen. Die Grundlage für diesen Blechkuchen ist ein einfacher Rührteig, der je nach Vorliebe zur Hälfte mit Kakao verfeinert werden kann, was einem Marmorkuchen ähnelt. Eine frische fruchtige Note erhält er durch das Belegen des Teigs mit Sauerkirschen. Nach dem Backen das Ganze mit einer leichten Sahne-Butter-Creme bedecken.

Schon jetzt sollten die Geschmacksknospen Purzelbäume schlagen. Um auf Ihre besonderen kreativen Fähigkeiten hinzuweisen, bietet sich als krönender Abschluss Ihres Meisterwerkes eine feine Schokoladenglasur an, mit der Sie filigrane Muster als Dekoration zaubern können. Einfacher und schneller geht es auch mit Kakaopulver und Schablonen.

Einfache Kuchen-Rezepte gibt es unendlich viele. Es muss also nicht immer eine fertige Backmischung sein. Diese mit nur wenigen Handgriffen in Meisterwerke zu verwandeln, macht Spaß und überzeugt selbst die Schwiegermutter.

Schreiben Sie das erste Kommentar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>